bad company uni 77

Forum der Allianz Bad Company des Uni 77.


    Silke als Beraterin?

    Teilen

    Gast
    Gast

    Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gast am Do Mai 14, 2009 2:25 pm

    05-14 06:48:40 Andruid [1💯11] Kein Betreff Antworten
    Hey JCarlson
    Silke11 will gern unsere beraterin sein also nicht einen anderen rang oder andere Rechte
    Ich bin dafür
    vllt dass du ihr auch schreibst dass sie die möglichkeit hat uns zu beraten weil das ihr wunsch war.
    Mfg Andruid

    Ich hba anscheinend leider ihre Nachricht gelöscht, und weiss daher nichtmehr was sie geschrieben hat.

    Aber was stellt sie sich den unter Beraterin vor?
    Worin denkt sie kann sie uns beraten?
    Ich würde schon gerne konkrete Vorstellungen von hier haben bevor ich dazu was sage.

    Was meint ihr? Bzw. was wisst ihr?

    Gast
    Gast

    Re: Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gast am Do Mai 14, 2009 8:13 pm

    sie hat auf meine Frage was genau sie sich vorstellt geschrieben:

    nee nur einsicht und diemöglichkeit was zu sagen ihr seit der rat ich bin die first Lady

    ich find das okay vorallem weil ich mit ihr sehr gut klar komme!

    Gast
    Gast

    Re: Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gast am Fr Mai 15, 2009 1:02 am

    Tut mir Leid, aber ich sehe den Sinn nicht, dachte auch das das nur ein normaler Rang halt ist weil sie den wollte.
    Dan hätte sie sich doch gleich für den Rat bewerben können wenn sie mitreden wollte.
    Ausserdem soll der Rat ja nur aus 3 bestehen, und alle können nachher mitreden sobald wir die Vorschläge und ausgetüfftelten Sachen vorbringen.
    Und es wäre auch den anderen ratsbewerben gegenüber ungerecht finde ich.

    Gast
    Gast

    Re: Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gast am Fr Mai 15, 2009 8:08 am

    okay dann schreib ich ihr dass sie genau das gleiche recht wie alle anderen hat uns tipps bzw mitspracherecht hat einverstanden??

    Gast
    Gast

    Re: Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gast am Fr Mai 15, 2009 10:16 am

    Jup, aba eben das mitsprache Recht kommt erst sobalds an die "Öffentlichkeit" ging^^

    Gast
    Gast

    Re: Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gast am Sa Mai 16, 2009 12:53 pm

    also dann haben wir uns entschieden
    Silke 11 hat genauso viel mitsprache recht wie alle andere mitglieder

    Ich schreibs ihr jetzt okay?

    Gast
    Gast

    Re: Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gast am Sa Mai 16, 2009 2:22 pm

    Also, entschieden ist das ja nicht wirklich oder? Ich habe gesagt was ich davon halte, wenn du dem übereinstimmst, dan ist es mehr oder weniger entschieden^^
    Und was Skeletor zu sagen hat würde ich auch gerne mal wissen.

    Gast
    Gast

    Re: Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gast am Sa Mai 16, 2009 11:09 pm

    erstmal sorry das ich so spät antworte irgendwie habe ich gedacht das ich nicht hier antworten kann aber jetzt gehts wohl dochh Shocked Shocked

    also so ganz verstehen tu ich das jetzt auch nicht was genau silke damit meint. Wenn sie was auf dem Herzen hat und Verbesserungsvorschläge hat dann kann sie gerne alles sagen was sie will. Aber Ratsentscheidungen sollten wir 3 immernoch treffen. Türlich fragen wir die anderen spieler auch noch nach ihren meinungen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Silke als Beraterin?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Apr 19, 2018 12:54 pm